Suche
  • Nick

Before & after #1 - Dominik J.

Aktualisiert: Sept 18

Dominik J. ist 25 Jahre alt, von Beruf Feuerwehrmann und kam mit dem Ziel, Muskelaufbau, Körperfettreduktion, stärker und fitter zu werden zu uns ins Vira Fit.

Dominik J.


"Buchhaltung ist alles"

Dominik hat im Juli bei uns mit dem Personal Training begonnen und innerhalb dieser Zeit 7.1 Kg abgenommen (92.0 Kg - 84.9 Kg) , seinen Körperfettanteil um 6.3% reduziert (18.4% - 12.1%) und gleichzeitig seine Lean Mass (reine Muskulatur) gehalten! Trotz zwischenzeitlicher Hüft Probleme und Erkältungen, die ihn teilweise außer Gefecht gesetzt haben.


Strukturierte Trainingsplan Gestaltung

Das Training war geprägt durch Akkumulations- und Intensivierungsphasen. Akkumulations Training betont das Volumen Training, diese Phase wird gekennzeichnet durch höhere Wiederholungszahlen und dementsprechend leichteren Gewichten! Während in der Intensivierungsphase, die Intensität stark gesteigert wird. Diese Phase wird betont durch wenigere Wiederholungen bei erhöhten Gewicht! Zudem wurde viel Wert auf Doppelstationstraining gelegt und das dazugehörige Trainingstempo jeweils angepasst!


Jedes von uns erstellte Trainingssystem enthält Tempoangaben, um Trainingseffekt und Fortschritt sicherzustellen.


Nur durch strukturiertes Training auf Basis der Hautfaltenmessung und der dazugehörigen Ernährung ist konstanter Fortschritt möglich! Wie muss Trainiert werden? Wie muss Supplementiert werden? Was ist Gute Ernährung? Was kann ich essen bzw. was vertrage ich? Und viele weitere Fragen.


Wir haben ein kleines Interview mit Dominik geführt und ihn über das Training mit Vira Fit befragt, viel Spaß!


Q & A mit Dominik

Wie fühlst du dich seit deinem Trainingsstart bei Vira Fit?

D: Ich bin tagsüber deutlich fitter und komme morgens sehr gut aus dem Bett. Mein Hautbild verbesserte sich und der Blähbauch ist weg. Wie oft die Woche hast du Trainiert?

D: Überwiegend 4x die Woche. Ab und an kam der Dienstsport noch dazu. War das Training eine große Umstellung für dich?

D: Anfangs vermisste ich den klassischen 3er Split, doch die Grundübungen forderten alle Muskelpartien. Wie lange warst du jeweils im Training?

D: Zwischen 45 und 60 Minuten. Was hat sich im Bezug zu deinem Training seit dem Start bei Vira Fit geändert?

D: Zu 99% Grundübungen im Plan und deutlich kontrolliertere Ausführung.

Hattest du sepzifisches Bauchtraining?

D: Nein!

Hast du es gebraucht oder vermisst?

D: Nein, zu keiner Zeit, der Bauch war aufgrund der Grundübungen konstant unter Spannung! z.B bei den Klimmzügen mit Zusatzgewicht spürt man die Bauchmuskeln von ganz allein!

Musstest du Hungern oder kompromisse eingehen um Körpergewicht/ Körperfett zu verlieren?

D: Hungern musste ich zu keiner Zeit. Kompromisse eingehen definitiv. Was nimmst du aus dem Training mit Vira Fit mit?

D: 1. Man benötigt engmaschige Kontrollen und regelmäßige Trainingsplan Gestaltung um konstanten Fortschritt zu erzielen! Vira Fit übernimmt die Buchhaltung und nimmt einem damit eine sehr große Last ab.


2. Passt etwas nicht, muss man den Trainingsplan sofort variieren und anpassen!


3.Kohlenhydrate muss man sich verdienen!


Vielen Dank Dominik!


D: Ich freue mich auf weitere Zusammenarbeit!


41 Ansichten

© 2019 Vira Fit